Schranktüren und Spiegel als interaktive Oberfäche nutzen

Mues-Tec - Let's be smart - imm cologne / LivingKitchen 2019

Es ist soweit: interaktive Oberfächen sind nicht mehr an Telefone oder Tablets gebunden. Sehen Sie selbst, wie Sie Ihre Küchenschränke oder Badezimmerspiegel zu bedienbaren Oberfächen zaubern. Gehen Sie online wo sie wollen und steuern Sie Ihr smart Home von überall aus! Willkommen in der Zukunft.

Weitere Filme der Mediathek

Mediathek